2020-10-05https://www.digitaspixelpark.com/640480
Digitas Pixelpark
Heidi-Kabel-Platz 220099HamburgDeutschland
+49 40 34101 0

Dienstag, 29.09.2020

Digitas Pixelpark realisiert Marketing-Portal für Franchise-Partner von McDonald’s

English version

Um das Geschäft der Franchise-Partner von McDonald’s und deren Local Store Marketing zu unterstützen, hat Digitas Pixelpark für den Kunden das Marketing-Portal M-Hub entwickelt, das neben individualisierbaren Promotions und Werbemitteln sämtliches Wissen rund um das Franchising bereitstellt und Echtzeitkommunikation der Franchise-Nehmer mit ihren Zielgruppen, u. a. über Social Media, ermöglicht.

Wesentlicher Baustein für die Umsetzung von Promotions und Werbemitteln ist dabei die mit dem Partner BRANDGUARDIAN integrierte Publishing- und Medienmanagement-Lösung one2edit. Mit Hilfe des BRANDGUARDIAN-Wizards können sich die McDonald's-Geschäftspartner vor Ort ganz einfach individuelle Werbemittel wie Plakate, Aufsteller, Coupons, Gutscheinhefte und Schilder zusammenstellen und auf ihre regionalen und lokalen Bedürfnisse hin anpassen, direkt aus dem Browser heraus. Die Ergebnisse sind dank integrierter Templates, Bilddatenbank und hinterlegter Verknüpfungslogik zu 100 Prozent CI-konform und sofort produktionsfertig, egal ob für Print oder digital. Die Bedienung der Lösung erfordert weder Wissen im Umgang mit Software noch mit Design-Tools oder Design-Vorgaben. Ein zuvor erstellter „Proof of Concept“ hatte die Leistungsfähigkeit und die enormen Einsparpotenziale der Lösung sowie des Portals belegt.

„Aktuell werden rund 90 Prozent unserer über 1.500 Restaurants in Deutschland von selbständigen Franchise-Partnern betrieben. Unsere Aufgabe und unser Ziel ist es, unsere Geschäftspartner bestmöglich in ihrer individuellen Kommunikation und dem Marketing vor Ort zu unterstützen. Dazu verfolgen wir unseren digitalen Weg konsequent weiter und gehen mit dem neuen Marketingportal M-Hub nun den nächsten Schritt: Es punktet mit zahlreichen Features, ist intuitiv bedienbar und zudem zukunftsweisend in unsere Systemarchitektur integriert. So bringen wir unser lokales Marketing weiter nach vorn“, erklärt Jörn Winkler, Senior Director Marketing McDonald's Deutschland.

Jens-Christian Jensen, Chief Strategy Officer bei Digitas Pixelpark, ergänzt: „Wir schaffen digitale Plattformen, die die Marketing- und Vertriebskommunikation erfolgreicher machen und die für insgesamt mehr Agilität, schnellere Prozesse, Kosteneinsparungen und Eigenständigkeit bei unseren Kunden sorgen. Das ist auch der Kern der Zusammenarbeit mit BRANDGUARDIAN, die mit one2edit einen wesentlichen Beitrag für das Marketing Stack liefern.“

„Das McDonald’s-Marketingportal ist ein weiteres Paradebeispiel für den Nutzen von one2edit und unserer Marketing-Adaptions-Wizards“, sagt Markus Kuhnert, Gründer und Geschäftsführer von BRANDGUARDIAN. „Wir zahlen damit auf drei wesentliche Ziele des Marketings von heute ein: Automatisierung von Prozessen, eine leichtere Individualisierung und kürzere Time-to-Market. Nicht umsonst nutzt auch Microsoft unsere Lösungen im globalen Packaging. Aber auch für Filialbetriebe wie Autohäuser, lokaler Marketer in Niederlassungen, Übersetzungsdienstleister oder Texter in der Agentur: Jeder Anwender kann Marketingmaterialien auf Basis der hinterlegten Regeln und zuvor professionell gestalteter Templates und Bilder mit unserer Lösung auf einfache Weise erstellen.“

BRANDGUARDIAN und Digitas Pixelpark haben bereits Ende 2019 ihre strategische Partnerschaft besiegelt und bündeln fortan ihre Stärken in der Entwicklung passgenauer Marken- und Marketing-Plattformen. BRANDGUARDIAN unterstützt mit seiner Publishing-Lösung und einer Cloud-Kollaborations-Technologie rund 250 Konzerne und Mittelständler bei einer konsistenten und effizienten Marketingkommunikation.

Weitere Materialien

Kontakt – BRANDGUARDIAN

Marc Steffens, Managing Consultant, Customer Value Optimization
M +49 172 7221806, marc.steffens@brandguardian.com

Marcus Bond, BOND PR-Agenten
M +49 177-6252663, marcus.bond@bond-pr.de

Kontakt – Digitas Pixelpark

Viviane Kruggel, PR Manager
T +49 30 5058 1570, M +172 380 35 32, viviane.kruggel@digitaspixelpark.com

Über BRANDGUARDIAN

BRANDGUARDIAN ist ein etablierter Software- und Technologieanbieter für digitale Publishing- und Medienmanagement-Lösungen mit Vertretungen in Deutschland, UK und USA. Seit 1999 unterstützt BRANDGUARDIAN (vormals 1io) mit one2edit Unternehmen bei einer konsistenten und effizienten Marketingkommunikation. Mit der Media Collaboration Technology (MCT) und dem Echtzeit-Dateisystem CoFS bietet der Hersteller eine hochinnovative Services-Infrastruktur, die einen Quantensprung in der kollaborativen Medienproduktion ermöglicht. Rund 250 Konzerne und Mittelständler nutzen die Lösungen made in Allgäu, beispielsweise Henkel, Liebherr, Linde, Mercedes Benz, Microsoft, Mitsubishi, Porsche, Siemens, Sto und Voith.

www.brandguardian.com   

Über Digitas Pixelpark

Digitas Pixelpark ist die Agentur für Customer Experience Marketing im deutschen Publicis- und im internationalen Digitas-Netzwerk.

Mehr als 500 Expertinnen und Experten für Daten, Strategie, Kreation, Medien und Technologie in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt Hamburg und Köln begleiten Kunden täglich bei deren digitaler Marketing-Transformation.

Mit Plattformen und Aktivierungsmaßnahmen für E-Commerce, CRM und Marketing-Automatisierung schafft Digitas Pixelpark einzigartige Erlebnisse, die Kunden und Marken effektiv miteinander vernetzen – um auch morgen bestmöglichen Impact für sie zu erzielen. #itsallaboutimpact

www.digitaspixelpark.com

Zurück zur Übersicht

Facebook – 15.09.2020

Wie man eine gute Customer Experience erkennt? Gar nicht. Denn sie sollte so unbemerkt ablaufen wie eine Automatikschaltung. Hier gibt’s sieben Tipps von René Welter, wie man genau das schafft: https://bit.ly/2E2lQB6

#ux#Itsallaboutimpact

Facebook – 26.08.2020

Du findest Chancengleichheit wichtig? Oder Zugang für alle? Na dann sollte auch Barrierefreiheit auf deinem Zettel stehen – Philip Knittler, Director Consulting im Bereich UX, erklärt warum: bit.ly/2YC3uhl#impactpeople#itsallaboutimpact