2021-09-02https://www.digitaspixelpark.com/640480
Digitas Pixelpark
Heidi-Kabel-Platz 220099HamburgDeutschland
+49 40 34101 0

Dienstag, 17.08.2021

Relaunch: Stiftung Warentest baut test.de mit Digitas Pixelpark weiter aus

English version

Mit dem Relaunch der neu gestalteten Website test.de schließt die Stiftung Warentest einen zentralen Meilenstein in ihrem digitalen Transformationsprozess ab: Deutschlands bekanntester unabhängiger Warentester modernisiert sein Digitalangebot und stärkt so die Position der führenden Verbrauchermagazine test und Finanztest im Netz. In enger Zusammenarbeit mit der Stiftung Warentest und Noxum, die für das Backend der Website verantwortlich zeichnen, hat Digitas Pixelpark strategisch beraten und entwickelte das UX-Konzept und UX-Design, übernahm die Durchführung der Nutzertests, das Prototyping sowie die Frontend-Umsetzung. Das überarbeitete Portal ermöglicht seinen Nutzer:innen nicht nur einen einfachen und schnelleren Zugriff auf aktuelle Testergebnisse, sondern erleichtert ihnen auch erheblich den Zugang zu der Vielzahl an thematisch weit gefächerten Inhalten – und steigert das Lesevergnügen.

„Im vergangenen Jahr haben wir mit mehr als 100 Millionen Nutzer:innen erneut einen deutlichen Zuwachs bei der Nutzung unseres Online-Portals verzeichnen können – aber das ist nur einer der Gründe für unseren Relaunch. Die neue test.de bietet eine komplett runderneuerte User Experience mit einer deutlich vereinfachten und intuitiveren Navigation, luftigerem Design mit neuer Bildsprache und Typo, die den Bedürfnissen unserer User nach schnellen, stets aktuellen und kontextbezogenen Informationen device-unabhängig Rechnung trägt“, erläutert Julia Bönisch, Bereichsleiterin Publikationen und Digitale Transformation.

„Wir freuen uns sehr, mit dem Relaunch die digitale Transformation der Stiftung Warentest gemeinsam weiter voranzutreiben“, ergänzt Lars Winterstein, Managing Director bei Digitas Pixelpark. „Mit dem Relaunch stellt die Stiftung Warentest Nutzer:innen konsequent in den Mittelpunkt und legt den Grundstein dafür, den Erfolg des Gütesiegels der Stiftung Warentest auch bei der Mobile-first-Generation weiter auszubauen.“

Seit 2011 berät Pixelpark die Stiftung Warentest bei der strategisch-konzeptionellen Weiterentwicklung ihres Digitalangebots und der Conversion-Optimierung und überarbeitete in der Vergangenheit gemeinsam mit dem Kunden bereits verschiedenste Bereiche des umfangreichen Online-Portals, u. a. den Shop- und Abo-Bereich, den Produktfinder, den Guide zur Weiterbildung sowie die Applikation „Medikamente im Test“.

Kontakt

Viviane Kruggel, PR Manager
T +49 30 5058 1570, M +172 380 35 32, viviane.kruggel@digitaspixelpark.com

Material

 

Über die Stiftung Warentest

Die 1964 vom Bundestag gegründete Stiftung Warentest ist eine unabhängige Stiftung, die unter dem Gebot der Neutralität Produkte und Dienstleistungen nach wissenschaftlichen Methoden in unabhängigen Instituten testet und die Ergebnisse in ihren Publikationen und auf test.de veröffentlicht. Jedes Jahr müssen sich mehr als 25.000 Produkte dem kritischen Urteil der Warentester unterziehen. 96 Prozent aller Deutschen ist die Stiftung Warentest ein Begriff – und 80 Prozent vertrauen auf die Stiftung. Neben mehr als 7 Mio. verkauften Printausgaben von test und Finanztest besuchten 2020 mehr als 100 Mio. Menschen das Portal test.de, das mehr als 130.000 Online-Abonnement:innen verzeichnet.
www.test.de

Über Digitas Pixelpark

Digitas Pixelpark ist die Agentur für Customer Experience Marketing im deutschen Publicis- und im internationalen Digitas-Netzwerk.
Mehr als 500 Expertinnen und Experten für Daten, Strategie, Kreation, Medien und Technologie in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg und Köln begleiten Kunden täglich bei deren digitaler Marketing-Transformation.
Mit Plattformen und Aktivierungsmaßnahmen für E-Commerce, CRM und Marketing-Automatisierung schafft Digitas Pixelpark einzigartige Erlebnisse, die Kunden und Marken effektiv miteinander vernetzen – um auch morgen bestmöglichen Impact für sie zu erzielen. #itsallaboutimpact
www.digitaspixelpark.com

Zurück zur Übersicht

Facebook – 29.11.2021

Was haben Beziehungs- und UX-Probleme gemeinsam? Meistens liegt es am aneinander Vorbeireden. Wie man das zumindest in der #UX vermeidet, erklären René Welter und Co im Podcast: https://bit.ly/3cZxp9V

#ItsAllAboutImpact

Twitter – 19.11.2021

Schon mal was NFTs gehört? Das ist grade der Shi… Hype in der Kunstszene. Und dank @WWF_Deutschland und @PublicisGroupe auch beim Artenschutz: http://wwf-nfa.com

#ItsAllAboutImpact