Visa launcht Debit-Kampagne mit Digitas Pixelpark und Starcom

Veröffentlicht am 10.01.2022

Am 10. Januar startete Visa Europe erneut mit einer großangelegten Kampagne: Im Mittelpunkt der integrierten 360-Grad-Kampagne für Deutschland, Schweiz, Österreich, Belgien und die Niederlande steht Visa Debit. Die Kampagne entstand in Kooperation von Agenturen der Publicis Groupe Germany: Von Digitas Pixelpark stammt die Kreation, das Journey Planning und die Data-Strategie und Starcom verantwortet Media-Strategie und -Umsetzung.

„Mit Visa Debit zeigen wir, dass Visa weit mehr bedeutet als nur eine Karte. Visa ist ein Begleiter im Leben und bietet mit Visa Debit eine Bezahllösung, die die wichtigsten Vorteile in einem Produkt vereint“, so Merle Meier-Holsten, Head of Marketing Central Europe von Visa. „Wichtig war uns, emotionale und authentische Geschichten rund um das kontaktlose Bezahlen mit Visa Debit zu erzählen. Ein Grund, gerade bei diesem Multichannel-Ansatz Kreation und Media eng zu verzahnen, um über jeden Kanal individuell zu zeigen, was Visa sein kann – ein Netzwerk, das verbindet.“

Merle Meier-Holsten

Die Kampagne beschreibt individuelle und alltägliche Lebenssituationen in denen Visa Debit hilft, spontan zur Heldin zu werden, die Vorfreude auf ein Open-Air-Konzert zu vergrößern oder mit einer netten Geste eine Runde auszugeben.

 

Andreas Kant, Executive Creative Director bei Digitas Pixelpark: „Das rationale Thema ‚Zahlungsmomente‘ mit emotionalem, edukativem und zugleich unterhaltsamem Storytelling über alle Kanäle hinweg kanaladäquat zu bespielen und aufzuladen, steht im Fokus der Debit-Kampagne. Das Storytelling über die Customer Journey ist auf Basis von relevanten Insights erfolgt, so dass Konsument*innen die vielen Vorteile der Debitkarte für sich entdecken können.“

Andreas Kant

Die reichweitenstarke Kampagne, deren einzelnen Elemente für die verschiedenen Touchpoints der Zielgruppen maßgeschneidert wurden, umfasst 20- und 30-Sekünder für TV, Online Videos, Special Placements, eine statische und digitale Display-Kampagne, eine Landingpage als Content-Hub und integriert die Social-Media-Kanäle Instagram, Facebook und TikTok.

Nachdem Visa im vergangenen Herbst mit neuer Markenidentität, Visual Identity und Marketing-Kampagne die europäische Dachmarken-Kommunikation neu aufgesetzt hatte, baut die Kampagne für Visa Debit mit ihrer Botschaft „Visa ist mehr als eine Karte“ das neue Markenbild konsequent aus.

Über Visa

Visa Inc. (NYSE:V) ist weltweit führend beim digitalen Bezahlen. Das Ziel ist es, die Welt mithilfe des innovativsten, zuverlässigsten und sichersten Bezahlnetzwerks zu verbinden. Damit will Visa Verbrauchern, Unternehmen und Volkswirtschaften Wachstum ermöglichen. VisaNet, das fortschrittliche globale Netzwerk für Transaktionsabwicklung, bietet weltweit sicheres und zuverlässiges Bezahlen. Es ermöglicht die Abwicklung von 65.000 Transaktionen pro Sekunde. Visa legt seinen Fokus auf Innovationen und treibt damit das rasche Wachstum des vernetzten Handels auf jedem Gerät voran. Visa will es Verbrauchern ermöglichen, an jedem Ort und zu jeder Zeit bargeldlos zu bezahlen. Während sich die Welt von einer analogen hin zu einer digitalen bewegt, setzt Visa seine Marke, Produkte und Mitarbeiter sowie sein Netzwerk ein, um die Zukunft des Handels mitzugestalten. Mehr Informationen finden Sie auf der Webseite www.visaeurope.com, dem Visa Blog und @VisaNewsEurope.

Material zur Pressemitteilung

Digitas logoDigitas